22.11.2017

Perl

* Entwickler: Larry Wall

* Aktuelle Version: 5.8.8

* Betriebssysteme: plattformunabhängig

* Lizenz: GPL

* Webseite: www.perl.org

 




Perl ist als freie, plattformunabhängige und interpretierte Programmiersprache unersetzlich.
Der Linguist Larry Wall entwarf Perl im Jahre 1987 als eine Synthese aus C, den UNIX-Shell-Befehlen und anderen Einflüssen. Ursprünglich noch als Werkzeug zur reinen System- und Netzwerkadministration vorgesehen, hat Perl inzwischen auch bei anderen Entwicklungen wie z.B. von Webanwendungen (CGI) weite Verbreitung und Beachtung gefunden.
Kernziele sind schnelle und effiziente Problemlösungen und dabei gr&oul;sstmögliche Freiheit für die Programmierer. Viele frei verfügbare Module (-> CPAN) helfen dabei und sind eine grosse Stärke dieser Sprache.

CPAN (eng. Comprehensive Perl Archive Network, www.cpan.org) ist ein weltweit gespiegeltes Online-Repository für Perl-Module. Seitdem es am 25. Oktober 1995 zum Leben erweckt wurd, hat es sich schnell zum Perl-De-Facto-Standard entwickelt hat.
Es bietet die Möglichkeit einer komfortablen Installation und Verwaltung von Perl-Modulen. CPAN umfasst heute ca. 270 Server weltweit und enthält über 8.200 Module von über 4.400 Autoren, was sich in einem Volumen von fast drei GB ausdrückt.

There is more than one way to do it. (Larry Wall)
(Es gibt mehr als einen Weg etwas zu tun.)